Web Analytics Made Easy - StatCounter

Gewinnerreise nach Dortmund mit einmaligen Eindrücken

Bei unserem Blitz-Gewinnspiel zur Bergdorf-EM 2020 konnte ein glücklicher Gewinner gemeinsam mit dem Präsidenten des Organisationskomitees der Bergdorf-EM 2020, Fabian Furrer, direkt zum Top Bundesliga-Spiel Borussia Dortmund gegen Borussia Mönchengladbach am 19.10.2019 reisen.

 

 

Nach dem Treffen mit Fabian Furrer und einem entspannten Flug und Transfer nach Dortmund erwartete den Gewinner, Markus Fuhrer aus Schwanden b. Brienz, bei kühlem und regnerischem Wetter ein aufregendes Topspiel der deutschen Bundesliga im Signal Iduna Park. Mit einem Spielstand von 1:0 endete ein Spiel, welches an Emotionen und Spannung kaum zu toppen war, siegreich für die Dortmunder. Dem Spiel wohnten 81‘365 Zuschauer bei.

Das gab es wohl noch nie – das Spiel in Schweizer Hand – mit 3 Torhütern

Ein verbindendes Element zwischen den Schweizer Gästen und den beiden Bundesliga Teams – nebst Lucien Favre, Trainer der Dortmunder spielten zudem mehrere Schweizer Nationalspieler (Yann Sommer, Roman Bürki, Manuel Akanji, Breel Embolo, Denis Zakaria und Marwin Hitz in den Reihen beider Teams.

Gesponsert wurde der besondere Gewinn von Melitta. Der Kaffeespezialist ist nicht nur einer der Partner der Bergdorf-EM 2020, sondern seit dieser Saison auch einer der Hauptsponsoren von Borussia Dortmund.

Wir blicken gemeinsam mit unserem Gewinnspiel-Sieger gern auf das Erlebnis „Bundesliga“ zurück, das neben einem interessanten Bundesliga-Spiel auch viele Möglichkeiten des Austauschs und des Kennenlernens bot. Der Besuch im Westfalenstadion mit Blick hinter die Kulissen war das Tüpflein auf dem „i“. So konnten Unter anderem auch im Sinne der kommenden Bergdorf-EM 2020 (11.- 14. Juni 2020) in Gspon, wo dann in der Ottmar Hitzfeld GsponArena das verrückteste Fussball-Turnier der Alpen seine nächste Auflage feiern wird.

  • Jug Lee 21. Oktober 2019 at 08:45

    Great news and sounds like an awesome experience

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.