Die erste Bergdorf-EM Zeitung ist da!

Es ist soweit: Die erste Bergdorf-EM Zeitung kann gelesen werden. Und das Besondere gleich am Beginn: Die Bergdorf-EM Zeitung ist hybrid. Das bedeutet, Sie können das informative und unterhaltsame Blatt bald in gedruckter Form aber gern jetzt schon in der digitalen Ausgabe geniessen. Besonders in der gedruckten Ausgabe ist auch, dass Sie hier zahlreiche QR-Codes und Links finden, mit denen aus dem klassischen Zeitungslesen praktisch per Knopfdruck ein erweitertes digitales Erlebnis wird.

Was die Bergdorf-EM Zeitung zu bieten hat

Viele Informationen zu den antretenden Mannschaften, zum Austragungsort und natürlich zu den Spielplänen selbst mischen sich mit Beiträgen zum karitativen Anliegen der Bergdorf-EM und zu den Partnern des spektakulären Fussball-Events. Natürlich stehen die Geschichten rund um die Bergdorf-EM 2022 in Zermatt im Mittelpunkt der ersten Ausgabe. Eingestreut sind Beiträge zu natürlichen Erlebnissen in der Schweiz, zu Traditionen und Legenden und natürlich auch zu den kulinarischen Genussmomenten. Ein echtes Highlight ist das Interview mit dem Ehrenbotschafter Sepp Blatter, das viel aus seiner eigenen Geschichte offenbart, aber auch immer den Bezug zum verrücktesten Fussball-Turnier der Alpen herstellt. Aber im Mittelpunkt geht es immer um die verbindende Kraft des Bergfussball, um die Idee dahinter und um die sozialen Projekte, die der Verein Bergdorf-EM mit dem Projekt SportMeetsCharity unterstützen kann.

Lesen ist unsere beste Empfehlung

Zweifelsfrei könnten wir jetzt noch viel darüber berichten, was es in der Bergdorf-EM Zeitung alles zu lesen gibt, wie diese Zeitung produziert und mit Inhalten gefüllt wurde und welche Rolle unsere Unterstützer und Sponsoren dabei gespielt haben. Viel interessanter dürfte es aber sein, wenn Sie die Bergdorf-EM Zeitung in der Ausgabe von 2022 selbst lesen. Dazu können Sie die gedruckten Exemplare ab einer Mindestbestellzahl von drei Stück gern selbst bestellen. Hier geht es direkt zur Bestellung https://www.bergdorfem.com/zeitung/.

Wer aber jetzt sofort die aktuelle Bergdorf-EM Zeitung erleben will, der geht den digitalen Weg. Unter https://www.bergdorfem.com/zeitung/ lesen Sie die digitale Ausgabe und wissen schon dann, was in den nächsten Wochen die wichtigsten Gesprächsthemen in Zermatt und in den teilnehmenden Bergdörfern sein werden.

Bevor wir jetzt noch mehr über die Themen und Inhalte der Bergdorf-EM Zeitung verraten, unsere beste Empfehlung: Lesen Sie die Bergdorf-EM Zeitung selbst. Egal ob in digitaler oder bald schon gedruckter Version. Wir wünschen Ihnen viel unterhaltsamen Spass und spannende Informationen.

Und übrigens: Wer die Bergdorf-EM APP hat, kann dort auch direkt auf die digitale Version der Bergdorf-EM Zeitung zugreifen. Hier gehts direkt zur App.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.